MAS 081: “Apfelsorten”

by nasebohren

“… Einst hatte ich einen schönen Traum:
Da sah ich einen Apfelbaum,
Zwei schöne Äpfel glänzten dran;
Sie reizten mich, ich stieg hinan.

Der Äpfelchen begehrt Ihr sehr,
Und schon vom Paradiese her.
Von Freuden fühl ich mich bewegt,
Daß auch mein Garten solche trägt. …”

Faustus sagt in der Walpurgisnacht (nach Johann Wolfgang von Goethe)